Am SO 20.09.2020 haben 32 Spieler den Weg zu unserem schönen Boulodrome gefunden. Bei der Anzahl vom 32 "Touristen" bot es sich an statt wir angedacht Triplette zu Spielen, das Turnier im Doublette Modus zu spielen, so dass es nach 5. Runden Schweizer System auf jeden Fall einen eindeutigen Sieger gibt. Nach kurzer Ansprache zu den örtlichen Gegebenheiten und Corona bedingt Distanz zu wahren, konnte die 1. Runde zügig gestartet werden. Das Wetter spielte den ganzen Tag mit, so dass es eine helle Freude war wieder einmal kleine Gruppen von Boulespielern zu sehen, die es sich zwischen den Partien in den mitgebrachten Campingstühlen gemütlich gehen ließen und die ebbenfalls mitgebrachte Nahrung verzehrten. Wieder einmal stellte sich heraus, dass Doublette Begegnungen deutlich kürzer gespielt werden als Triplette Partien. Schon gegen 17:00 Uhr also konnte ich die Siegerehrung durchführen, zu der erstaunlicherweise mehr als die Hälfte der Angereisten noch geblieben waren. Den Trostpreis des Verlierers der finalen Begegnung nahm diesmal Andreas Lutz mit nach Hause. Den Siegerpokal ergatterte sich diesesmal Uwe "Bombe" Bargmann, gefolgt von Michael Frantz-Wielstra. Platz 3. teilen sich Jens Habermann und meine Wenigkeit. Mein Dank noch mal an alle Beteiligten und an Karin, Antje und Uwe für die Unterstützung vor, während und nach der Tour, und an Ibrahim für die Platzvorbereitung. Einen Hinweis noch zum weiteren Verlauf der Tour. Die Etappe in Emden findet definitiv statt, wieder auf 48 Teilnehmer begrenzt, und auf Grund des Platzangebots in Emden im Doublette Modus.  Es wird wieder eine Teilnehmerliste geführt, für die man sich per E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eintragen lassen kann. Auch das Masters wird stattfinden, und zwar am 10.10.2020 in Varel. Wir haben sowohl Licht am Platz, als auch mit dem Restaurant Tivoli eine Corona geignete Lokalität gefunden. Eingestellt habe ich natürlich auch schon die Tour Tabelle 2020 mit dem Gesamtstand nach der Etappe in Varel, und die Einzelwertung der Vareler Etappe . Und zum Schluß wieder die Bilder der Gewinner.

sieger alle

..und noch eimal als Gruppenbild

sieger

 


Anmeldung

Besucher

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online

Neuigkeiten

1. Etappe der Wintertour 2021/22

Am SO 20..11.2021 wurde in Oldenburg auf dem Boulegelände am Otterweg Etappe 1. der diesjährigen Winter-Tour gespielt. Sieger wurden Dietmar Averbeck equipiert mit Amin Lalami. Patz 2. ging an Marion und Kalle Wilken. Platz 3. sicherten sich  Michael Mertens und Günter Meyer. Ein kurzer Bericht, das Siegerfoto und die Tabelle der Winter-Tour 2021/22  sind jetzt eingepflegt.

Winter Tour 2021/22

Die Organisatoren der Winter Tour haben bei mir Termine der Winter Tour 2021/22 für deren Austragung hinterlassen. Auch die Winter Tour 2021/22 wird gewissen Beschränkungen unterworfen sein. Alle die teilnehmen wollen, sollten daher vorab unbedingt die Modalitäten der Winter Tour 2021/22 anschauen. Darin steht auch, das eine Anmeldung z. Zt. noch nicht möglich ist. Alle bei mir eingegangenen Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

Tour Masters 2021

AM SA 09.10.2021 haben wir das Masters der Tour 2021 gespielt. Bei herrlichen Herbstwetter hat sich Uwe Bargmann vor Hans-Georg Wollnik und Nils Schön den letzten Titel geholt. Einen Bericht zum Masters 2021  habe ich schon eingestellt.

Vereinsfest 2021

Einen kleinen Bericht und einige Bilder zum Vereinsfest des PC "Jadeboule" Varel e. V. habe ich jetzt hinterlegt. Schaut doch mal rein.