varel4

Am SO 11.08.2019 wurde Am Krandel in Wildeshausen die nun schon 7. Etapper der Tour ausgespielt. Mit 77. Spielern wurde ein neuer Teilnehmerrekord für Wildeshausen erreicht. Wieder hatten wir großes Glück mit dem Wetter. Heiter bis Wolkig konnte den ganzen Tag auf dem Boulodrome Am Krandel, als auch auf einem neu errichtetem Bouleplatz hinter dem Krandelbad gespielt werden. Dieses Jahr kann ich gar nicht aufhören, die Ausrichter der Etappen für ihr Engagement, die Professionalität und die Freundlichkeit zu loben, mit der die Etappen begleitet wurden. Dies gilt natürlich auch für die Wildeshausener, insbesondere für Peter Teichmanns exakte Arbeit bei der Turnierleitung, als auch Für Gabi Teichmann und ihr Team, die das Catering und "Umzu" erledigt haben. Bei 77. Teilnehmern wurde schnell klar, dass wir auf jeden Fall 6. Runden Schweizer System spielen würden. Da die Tour nie mehr als 6. Runden ausspielt, kam es an diesem Wochenende seit langer Zeit wieder einmal dazu, dass 2. Spieler alle 6. Partien gewonnen hatten. Daher wurden die Differenzpunkte zur Kür des Siegers herangezogen. Nach fast 10. Stunden Petanque stand Wolfgang Kaiser als Sieger fest. Knapp dainter wurde Andre Reinhart Zweiter und Platz 3. erkämpfte sich NPV Präsi Wilfried Falke. Die Trostmedaille für die Endspielteinahme und auch die Gesamtführung der Tourwertung holte sich Jens Habermann. Nochmals vielen Dank an alle Wildeshausener für diese schöne Etappe. Und zum Schluss wie immer die Siegerfotos.

1. Wolfgang Kaiser                 2. Andre Reinhart              3. Wilfried Falke                   4. Jens Habermann

wildeshausen sieger einzeln

..und alle Sieger gemeisam mit ORGA-Chefin Gabi Teichmann

wildeshausen sieger


Anmeldung

Neuigkeiten

Fundsachen beim TCO

Auf der Tour Etappe beim TC Oldenburg sind 3 Trinkflaschen und ein Regenschirm zurückgeblieben. Bernd Janßen wird diese Sachen mit zur 8. Etappen in Varel mitbringen. Ein Bild mit den entsprechenden Teilen habe ich im Bericht zur Tour Etappe 6. beim TCO eingepflegt.

Tour 2021 7. Etappe in Emden

Die 7. Etappe der Tour 2021 wurde am SO 21.09.2021 beim Big Point in Emden gespielt. Sieger wurde Bundesligaspieler Nils Schön vor Uwe Bargmann und Horst Strathmeyer. Den Trostpokal nahm Lavinia Grafe mit nach Hause. Einen Bericht zur 7. Etappe und die Einzelwertung für Emden sowie den Gesamtstand der Tour 2021 sind allesamt eingestellt.

8. Etappe der Tour 2021

Auch für die 8. Etappe der Tou3 2021 in Varel wird es eine Begrenzung der Teilnehmerzahl auf 64 Spieler geben. Die Anmeldung, wie immer mit den vollständigen Kontaktdaten, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Die Anmeldungen sind dann unter Teilehmerliste Tour 2021 8. Etappe in Varel einsehbar. Entscheidend ist der Eingang der E-Mail. Den Varelern werden zunächst 8 Startplätze zur Verfügung gestellt. Das Catering wird aus Brötchen, Grill und Kaffee und Kuchen bestehen.

Wahlen in Bund und Land

Allen "Touristen", die am 12.09 und 26.09 die die beiden letzten Etappen der Tour 2021 spielen wollen, zur Erinnerung. Am 12.09 sind Wahlen zum Kreistag, Gemeiderat und Bürgermeiteramt. Am 26.09 steht die Bundestagswahl an. Wer sein Recht auf Beteiligung nicht verwirken möchte, sollte sich rechtzeitig um die ensprechenden Briefwahlunterlagen bemühen.

Besucher

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online