varel4

Am SO 11.08.2019 wurde Am Krandel in Wildeshausen die nun schon 7. Etapper der Tour ausgespielt. Mit 77. Spielern wurde ein neuer Teilnehmerrekord für Wildeshausen erreicht. Wieder hatten wir großes Glück mit dem Wetter. Heiter bis Wolkig konnte den ganzen Tag auf dem Boulodrome Am Krandel, als auch auf einem neu errichtetem Bouleplatz hinter dem Krandelbad gespielt werden. Dieses Jahr kann ich gar nicht aufhören, die Ausrichter der Etappen für ihr Engagement, die Professionalität und die Freundlichkeit zu loben, mit der die Etappen begleitet wurden. Dies gilt natürlich auch für die Wildeshausener, insbesondere für Peter Teichmanns exakte Arbeit bei der Turnierleitung, als auch Für Gabi Teichmann und ihr Team, die das Catering und "Umzu" erledigt haben. Bei 77. Teilnehmern wurde schnell klar, dass wir auf jeden Fall 6. Runden Schweizer System spielen würden. Da die Tour nie mehr als 6. Runden ausspielt, kam es an diesem Wochenende seit langer Zeit wieder einmal dazu, dass 2. Spieler alle 6. Partien gewonnen hatten. Daher wurden die Differenzpunkte zur Kür des Siegers herangezogen. Nach fast 10. Stunden Petanque stand Wolfgang Kaiser als Sieger fest. Knapp dainter wurde Andre Reinhart Zweiter und Platz 3. erkämpfte sich NPV Präsi Wilfried Falke. Die Trostmedaille für die Endspielteinahme und auch die Gesamtführung der Tourwertung holte sich Jens Habermann. Nochmals vielen Dank an alle Wildeshausener für diese schöne Etappe. Und zum Schluss wie immer die Siegerfotos.

1. Wolfgang Kaiser                 2. Andre Reinhart              3. Wilfried Falke                   4. Jens Habermann

wildeshausen sieger einzeln

..und alle Sieger gemeisam mit ORGA-Chefin Gabi Teichmann

wildeshausen sieger


Anmeldung

Neuigkeiten

Winter-Tour Archiv

Damit die Ergebnisse und Tabellen der seit 2001/02 durchgeführten Winter-Touren nicht ins Nirwana verschwinden, habe ich auf unserer Webseite das Archiv der Winter-Tour seit der Saison 2001/02 angelegt. Erreichbar unter dem neuen Menüpunkt Winter-Tour . Zusätzlich werden unter dem neuen Menüpunkt Winter-Tour noch allgemeine Infos und die Ergebnisse und Tabellen der laufenden Saison angeboten. Eine Danksagung für die freundliche Überlassung der entsprechenden Daten geh an Manfred Hespen der mir die Daten von 2001 bis 2016 überlassen hat, und an Thomas Berger, der sich bis zur letzten Saison um die Tabellen verdient gemacht hat.

Winter-Tour 2020/21

Die Organisatoren der Winter-Tour haben mich gebeten, sowohl die Termine der Winter-Tour 2020 als auch die Modalitäten der Etappe 1. in Nordenham und schließlich die wie auch bei der Tour schon bekannte Teilenehmerliste Winter-Tour 2020/21 Etappe1 in Nordenham zu veröffentlichen.

Tour Masters 2020

Am 10.10.2020  wurde das TOUR Masters in Varel auf dem Boulodrome an der "alten Weberei" durchgeführt. Für alle Interessierte habe ich einen Bericht vom TOUR Masters 2020 auf unserer Webseite eingestellt.

NPV Pokal Runde 3

Da wir uns mit unserem zugelosten Gegner, der TSG Echte, über keinen Termin einigen konnten, und auch kein Entgegenkommen zur Verlegung des Spielorts erfuhren, habe ich den Sachstand an den NPV gemeldet. Nach einem Telefonat mit Vize Sport des NPV haben wir uns entschlossen auf eine weitere Teilnahme am NPV Pokal zu verzichten. Hier sind weitere Ergebnisse des NPV Pokals einzusehen.

Soli-Pokal Spieltag 3.

Am SA 19.09.2020 haben die Mannschaften des PC Varel 1 und die Manschaft des PC Emden die 3´te Runde des Soli-Pokals gespielt. Ein hoher Sieg für unsere 1. Mannschaft. Mit 8:1 wurde der Spieltag abgeschlossen. Mannschaft 2. hat in WHV einen weiteren knappen Sieg gelandet und belegt unter den 38. gestarteten Mannschaften den hervorragenden Platz 7. Die 1. Mannschft schaffte es immerhin noch auf Platz 10.  Alle bisher eingegangenen Ergebnisse sin unter folgendem Link zu sehen. Ergebnisse Solidaritätspokal .

Besucher

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online