varel4

Am SO 29.09.2019 war es soweit. Die 10. und letzte Etappe der Tour 2019 stand auf dem Programm. Wer aber geglaubt hatte das wegen der sehr schlechten Wetterprognose kaum jemand rescheinen würde, der sah sich getäuscht. Trotz Dauerregens hatten sich 43 "Touristen" ihre waserfeste Kleidung übergezogen und waren bereit dem Regen zu trotzen. Neine Bewunderung dafür. Aber die Verlockung für einige, ggf. doch noch die Tour-Masters Teilnahme zu erreichen war groß. Auch die Plätze unseres Boulodromes hielten dem Dauerregen nicht stand. In Runde 4. und 5. wurde auf den Parkwegen der Anlage an der alten Weberei weitergespielt. Etwas Gutes hatte der Regen aber doch! Die Partien waren alle in recht kurzer Zeit beendet, so dass wir schon gegn 17:15 Uhr die 5. Runde beendet und eine Siegerin gekürt hatten. Nicht vergessen darf ich den Einsatz von Marita und Rainer am Tresen zu danken. Wie schon die letzten beiden Jahre fand in der großen Halle der Weberei das jährliche Begegnungsfast statt. Dort wurden u. a. auch kulinarische Köstlichleiten und Unterhaltung aus aller Welt angeboten. Ein kleiner aber leckerer Trost für die wettergeplagten Boulisten. Den Sieg sicherte sich Sigrid Garner, die Michael Frantz-Wielstra und Uwe Emde auf die Plätze verwies. Die Trostmedaille durfte ich einem Newcomer aus Brinkum, Carl-Heinz Heathcote, um den Hals hängen. Nun werden sich die Masterskandidaten wohl auf die Abschlusstabelle stürzen, um herauszufinden, ob eine Teilnahme noch möglich ist. Dazu habe ich eine Kandidatenliste eingestellt. Und wie immer zum Schluß, die Bilder der Sieger.

Platz 1. Sigrid Garner   Platz 2. Michael Frantz-Wielstra  Platz 3. Uwe Emde  und die Trostmedaille für Carl-Heinz Heathcote

siege einzeln

..und alle zusammen mit mir.

siege alle


Anmeldung

Neuigkeiten

Fundsachen beim TCO

Auf der Tour Etappe beim TC Oldenburg sind 3 Trinkflaschen und ein Regenschirm zurückgeblieben. Bernd Janßen wird diese Sachen mit zur 8. Etappen in Varel mitbringen. Ein Bild mit den entsprechenden Teilen habe ich im Bericht zur Tour Etappe 6. beim TCO eingepflegt.

Tour 2021 7. Etappe in Emden

Die 7. Etappe der Tour 2021 wurde am SO 21.09.2021 beim Big Point in Emden gespielt. Sieger wurde Bundesligaspieler Nils Schön vor Uwe Bargmann und Horst Strathmeyer. Den Trostpokal nahm Lavinia Grafe mit nach Hause. Einen Bericht zur 7. Etappe und die Einzelwertung für Emden sowie den Gesamtstand der Tour 2021 sind allesamt eingestellt.

8. Etappe der Tour 2021

Auch für die 8. Etappe der Tou3 2021 in Varel wird es eine Begrenzung der Teilnehmerzahl auf 64 Spieler geben. Die Anmeldung, wie immer mit den vollständigen Kontaktdaten, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Die Anmeldungen sind dann unter Teilehmerliste Tour 2021 8. Etappe in Varel einsehbar. Entscheidend ist der Eingang der E-Mail. Den Varelern werden zunächst 8 Startplätze zur Verfügung gestellt. Das Catering wird aus Brötchen, Grill und Kaffee und Kuchen bestehen.

Wahlen in Bund und Land

Allen "Touristen", die am 12.09 und 26.09 die die beiden letzten Etappen der Tour 2021 spielen wollen, zur Erinnerung. Am 12.09 sind Wahlen zum Kreistag, Gemeiderat und Bürgermeiteramt. Am 26.09 steht die Bundestagswahl an. Wer sein Recht auf Beteiligung nicht verwirken möchte, sollte sich rechtzeitig um die ensprechenden Briefwahlunterlagen bemühen.

Besucher

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online